Freitag, 21. Oktober 2011

Fahrzeuge: Panzerspähwagen BA-64(r)


Nun ist auch dieses gute Stück fertig und wird sich zukünftig bei den Ausstellungen der fachkundigen Kritik stellen ;o)

Auch wenn der Bausatz recht rudimentär ist, so kann man doch mit ein wenig Eigenitiative ein ansprechendes Modell erzielen - einzig die Räder sollte man auf jeden Fall durch Exemplare aus dem Zubehörbereich ersetzen. Von Vorteil ist auch, dass vom Innenbereich fast nichts mehr zu sehen ist. Bilder des Modells sind wie gewohnt auch hier zu finden.

Sonntag, 16. Oktober 2011

Workbench: Afrika-Diorama


Olli Kanschur ist wieder fleißig und arbeit an einem neuen Diorama, wie unschwer zu erkennen ist - ein Panzer IV, Ausf. E (Dragon), den sein Schicksal in Nordafrika ereilt hat. Zwei Desert Rats posieren stolz - ein Umbau von Wee Friends und ein "Beutestück" eines Modellbau-Kollegen, der ihm die Figur in Overloon überlassen hat. Dank an dieser Stelle an ihn ;o)

Bilder der Arbeit im momentanen Stadium findet ihr übrigens hier.

On Tour: Paint Workshop 2011



Heute hieß es beim Figurenbemalungs-Workshop Teil I "mit den Augen klauen und jede Menge Fragen stellen"! Günther Sternberg hatte für jeden ein offenes Ohr und zeigte wahrlich viel Ausdauer bei der Demonstration seines Könnens... und hatte damit natürlich den Bärenanteil daran, dass dieser Tag für jeden Teilnehmer ein voller Erfolg wurde. Sicherlich glühen jetzt schon jede Menge Pinsel, weil jeder das Erlernte sofort an eigenen Figuren ausprobieren möchte - und so freuen wir uns jetzt schon auf "Teil II"!

Dank an dieser Stelle auch nochmals an Olli für die logistische Arbeit und selbstverständlich insbesondere an Günther, der einen ganz tollen Job geleistet hat! Seine Seite mit mehr als gelungenen Arbeitsbeispielen findet ihr übrigens hier.